Lena kommt ins Studio, Trolly dabei, vollbepackt mit Kleidung. Wie bei den meisten Modellen hat man dann immer die Qual der Wahl, welches Kleidungsstück mit aufs Foto darf. Diesmal außerdem mit dabei: ein Sisalseil und ein großes Stück grauen Stoffs, leicht schimmernd. Daraus soll heute ein Kleid werden! Doch zuallererst schminke ich Smokey Eyes. Die Augen sollen im Fokus stehn, daher nur ein bisserl Rouge und leicht schimmernde Lippen . Die Haare noch schnell gelockt und wild aufgesteckt. Ohne Nadel und Faden soll das Kleid jetzt entsteh’n. Also das Seil knoten und wickeln und zurecht zupfen bis ich zufrieden bin. Lena gfallt’s auch, was mich wiederum freut 🙂 Nach mehr als einer Stunde in der ,,Maske” wird dann zwei Stunden fotografiert und das Ergebins daraus gefällt mir auch, ich hoffe euch auch!